• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Was für ein wunderbarer Tag das gestern war!

Es lag relativ viel Schnee, es war eiskalt und die Sonne schien.

Eigentlich wollten wir (Carina, Dani und ich) nur ausreiten gehen, bis ich auf die Idee kam, dass wir doch mal das Skijörden mit meinem Eldfari probieren könnten. Das Wetter und der Schnee waren ja perfekt dazu und der Plan meinerseits stand auch schon lange, denn das Skijörding-Set habe ich mir schon vor einiger Zeit gekauft.

Da Eldfari alles super viel Spaß macht, was nicht mit strenger Arbeit verbunden ist (also Hallenarbeit und generell Arbeit), hatte er, obwohl es doch sehr anstrengend für ihn war, auch total Spaß. Ein absolutes Spaß-Pony eben. 😉
Ach was für ein geniales Pferd Eldfari doch ist: superschöne Gänge, klar im Kopf, und für jeden Blödsinn zu haben. 😀

 

Aber nicht nur Eldfari hatte seinen Spaß, sondern auch ich und die Ski-Fahrerinnen. 😀
Zuerst probierten wir das Skijörden in der Ovalbahn aus – einfach um sicher zu gehen, dass Eldfari brav ist und es auch gut funktioniert. Danach gingen wir auf die große Wiese. Nachdem Eldfari eine kurze Pause gegönnt war und Dani mit Carina die Ski getauscht hatte, ging es dann auch noch mit Carina ein paar Runden auf die Wiese.

Was soll man noch großartig dazu sagen, ausser, dass es genial war? 😀
Ich freue mich jetzt schon wieder, wenn das nächste Mal alle Rahmenbedingungen passen und wir die nächste Runde Skijörding starten. 😀