• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Nun ist Weihnachten (so gut wie) vorbei, und ich darf euch ein paar Bilder von Shootings zeigen, die als Weihnachtsgeschenke bestimmt waren.

Als erstes gibt’s den frühlingshaften Temperaturen zu trotz eine tolle Schnee-Serie.

Sandra und Bettina haben ein Geschwister-Shooting samt Freund bei mir gebucht. Schon Wochen vorher stand der Termin fest und wir waren gespannt, was für Wetter wir wohl bekommen werden, da Anfang Dezember ja mit so ziemlich jeder Wetterlage zu rechnen ist.

Es lag am Tag vor dem Shooting schon viel Schnee, und so entschieden wir uns als Location für den Irrsee. In der Nacht legte sich Frau Holle nochmal ordentlich ins Zeug und so bekamen am Shooting Morgen eine wunderschöne Schneelandschaft.

Als wir uns am See trafen, schneite es immer noch, und es machte nicht den Anschein, dass das Schneegestöber weniger wird.

Bei kalten Temperaturen wagten sich dann die Vier vor meine Kamera, und der Schnee legte immer mehr zu, bis ich die Leute vor der Kamera vor lauter Schnee fast gar nicht mehr sah.

Kurz nach dem Shooting war das Schneegestöber vorbei, und ein sonniger Tag folgte.

Hier die winterlichen Bilder: