• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Es gibt Menschen, die kaufen sich ein Pferd, und wenn es nichts taugt dann verkaufen sie es halt wieder. In manchen Fällen mag das gerechtfertigt sein, in vielen anderen fragt man sich aber, ob der Mensch Pferde überhaupt mag oder es nur Prestige Objekte sind…

…das genaue Gegenteil von solchen Menschen ist Nicole.
Ich durfte in meiner ganzen Lebenszeit schon unzählige Pferd-Mensch-Paare kennenlernen, aber noch niemand hat mich so von der innigen Freundschaft zwischen Mensch und Tier überzeugt wie Nicole mit ihrer Warmblut Stute „Elefanti“.

Bei Nicole war ich schon 2016 zu Besuch, und durfte an besagtem Sommerabend wundervolle Bilder von ihr und ihrer Elefanti machen. (Hier geht’s zum Beitrag von 2016.)

Die Beiden sind in meinen Augen beste Freundinnen, die jeden Blödsinn miteinander machen, und sich blind vertrauen können.
Welch schöne Augenblicke Ihr mir da geschenkt habt! Danke liebe Nicole! Es war mir eine ganz besondere Ehre. ❤

 

“You owe it to all of us to get on with what you’re good at.”
― W.H. Auden

 


 

Folgende Herzensbotschaft habe ich für Nicole aufgeschrieben:

Ein Band der Freundschaft.
Liebe Nicole. Das Band zwischen Dir und Deiner Elefanti kann man nicht nur auf den ersten Blick sehen, man kann es auch ganz intensiv spüren. Ihr seid für mich das Ebenbild von Freundschaft. Ihr kennt Euch in und auswendig. Niemals würde einer von Euch die Schwächen des Anderen ausnutzen oder ausspielen. Ihr bestärkt Euch immer in Euren guten Seiten, baut Euch auf, und wächst dadurch gemeinsam.
Für mich seid ihr zwei ganz tolle Persönlichkeiten im Jugendalter, die sich seit Kindheitstagen kennen und sich jetzt schon gemeinsam in der Altersheim WG sehen.
Solche Freundschaften kennt man von vielen Menschen, aber zwischen einem Menschen und einem Pferd habe ich so etwas noch nie in dieser Intensivität gesehen. Jeder von Euch ist einzigartig, aber gemeinsam seid Ihr etwas ganz Besonderes. 💖