• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Alle paar Tage wird die ganze große Herde zum Hof getrieben, um zu sehen ob alle in top gesundheitlicher Verfassung sind. Oft werden auch noch Pferde rausgenommen und in den Stall gestellt, wenn mit diesen wieder trainiert werden soll.

Am Mittwoch am späten Abend (also um kurz vor Mitternacht) trieben wir die Herde herein um Bilder von den Verkaufsfohlen zu machen und um eine Stute in den Stall zu holen um diese danach zu decken. (Für alle die sich in der Pferdesprache nicht auskennen: damit ist das zusammenführen von Stute und Hengst gemeint) 😉

Gedeckt wird hier meistens an der Hand. Normalerweise bin ich ja nicht so der Typ Mensch, der in solchen Situation mit der Kamera auflauert, aber ich wollte unbedingt ein ganz spezifisches Bild. (Bildausschnitt von sechs am Boden stehenden Pferdebeinen).