• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Als sich im Oktober langsam aber sicher die Landschaft für den Winterschlaf bereit machte, war ich bei Sarah zu Besuch. Es war ein wunderschöner Frühherbst Tag. Wir hatten richtig tolles Licht und einen wundervollen Tag.

Auf dem Plan standen ganz viele tolle Pferde..
..wir fingen an die vier Familienpferde zu portraitieren. In einer wunderschönen Kulisse, einem Teil des zukünftigen Trails. Hier konnten wir die Pferde frei stehen lassen – ganz ohne Halfter oder Halsring. Auch wenn es für Sarah eine kleine Herausforderung war, die Plüschkugeln zu motivieren, hat sie es am Ende des Tages unglaublich gut gemacht. Nicht jedes Pferd fand die Kamera interessanter als das Gras zu Füßen.  😉

Wir schnappten uns danach zwei ihrer Pferde und machten Imagebilder für ihre Firma „Flottur“. Erst ein Sidepull aus BioThane, und danach noch das Wanderreitzaum. Danach gab es noch einige weiter Motive auf dem Pferd, unter den Pferden, und zu guter Letzt noch in der Werkstatt.

Es war ein wundervoller Tag bei Dir, liebe Sarah! Und vor allem allerhöchste Zeit. 😉

Ich freue mich schon sehr, wenn ich die nächsten Bilder unseres Winter Shootings zeigen kann. ❤

 

“Autumn is a second spring when every leaf is a flower.”
― Albert Camus