• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Spulen wir einmal auf Anfang April zurück.

Da war – fotografisch gesehen – bei mir tote Hose. Ich wollte so gerne mal wieder die Kamera in die Hand nehmen, und glücklicherweise wollte Dani zeitgleich auch sehr gerne Reitbilder mit ihrer tollen Hetta haben.

Wir haben uns also – unter strengen Einhaltung aller Gesetzte und Empfehlungen – getroffen und mit genügend Abstand meine Kamera zum Glühen gebracht.

Auch wenn es „nur“ Reitfotos waren, ohne wahnsinniger Lichtstimmung und atemberaubendem Hintergrund, war es dennoch toll für mich, wieder mal die Kamera in Händen halten zu dürfen.

 

…danke Dani! 😀