• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Heut am Vormittag wurde eine besondere Erkenntnis gebracht. Die Erkenntnis der Kartoffel. 😉
Ist die Kartoffel ein Freund, oder ein Feind?
Bis heute war ich immer der Meinung, dass Kartoffeln nur Freunde sein können – denn sie sind wohl das beste Nahrungsmittel auf der ganzen Erde. 😀
Wenn es nach mir geht, dann kann es auch gerne jeden Tag irgendetwas mit Kartoffeln geben. 😉 Es gibt ja auch 100e Möglichkeiten, sie genießbar zu machen. 😀
Warum also sollte eine Kartoffel auch ein Feind sein…
..ganz einfach, habt ihr schon einmal auf einer Erntemaschine geholfen? Denn da geht euch spätestens nach zwei Stunden jede einzige Kartoffel auf den Zeiger. 😉
Aber es war trotzdem eine interessante Erfahrung und doch irgendwie sehr lustig, auch wenn ich es nicht umbedingt noch einmal machen möchte. 😉

Am Nachmittag ging es dann zum schwarzen Strand. Ein Wahnsinn toller Ritt! Am Strand entlang – im Tölt – dann noch ins Meer hinein, und ganz schnell wieder hinaus. 😉

Und am Abend, nach dem Abendessen, ging es noch ein klein wenig auf Fototour. Also vor die Haustür zu den Reitpferden auf die Koppel hinaus. Leider war ich schon fast zu spät dran und ich hab nur noch den Sonnenuntergang und die blaue-Stunde erwischt. Tolle Fotos sind es aber alle male geworden. 😀