• 0 Items -  0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Dieser Beitrag bedarf im Grunde nur fünf Buchstaben:

Danke!

Ich habe einfach das riesengroße Glück, an einem der schönsten Flecken der Erde zur richtigen Zeit gewesen zu sein.

Ómar, der Hofbesitzer von „Hornhestar“, bei dem ich schon oft zu Besuch war, empfing mich auch im Herbst wieder mit offenen Armen. Am ersten Morgen unseres 2-tägigen Aufenthaltes haben Ómar und Jasmina etwas ganz besonderes für uns eingefädelt: sie haben die Pferde nicht wie gewöhnlich über die Schotterstraße nach Hause getrieben, sondern durch das Wasser.

Ich durfte den besonderen Moment festhalten.
Wenn ich die Bilder nur ansehe, dann spüre ich schon wieder das Adrenalin, das mir durch die Adern schoss.

Einfach fabelhaft!

Danke.